MINT-EC-Veranstaltungen 2019 Bewerbung ab 10.12.2018 um 15:00

Die folgenden MINT-EC-Camps, -Foren und -Akademien bieten wir Ihren SuS zwischen März und Juni an. Um möglichst vielen Schulen die Möglichkeit der Teilnahme zu geben, ist jeweils nur eine Person pro Schule zugelassen. Davon unabhängig ist jedoch, wie viele SuS ihrer Schule sich anmelden (da letztlich nur eine Person ausgewählt wird), es können sich somit mehrere Personen pro Schule bewerben.

 

 

 

05.-08. März, MINT-EC-Camp „Zukunft Werkstoffe: Werkstoffwunder Automobil“, Freiberg (Sach.)
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/948-mint-ec-camp-zukunft-werkstoffe-werkstoffwunder-automobil/


17.-20. März, MINT-EC-Camp Hightechmaterial Papier, Eschau-Hobbach (Bay.)
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/943-mint-ec-camp-hightechmaterial-papier/


31. März - 04. April, MINT-EC-Akademie HPI-Camp Informatik, Potsdam
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/950-mint-ec-akademie-hpi-camp-informatik/


02.-05. April, MINT-EC-Camp Medizintechnik, Heilbronn
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/951-mint-ec-camp-medizintechnik/


06.-09. Mai, MINT-EC-Camp Molekularbiologie, Dortmund
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/952-mint-ec-camp-molekularbiologie/


07.-10. Mai, MINT-EC-Camp "Sustainability in Resource Engineering", Aachen
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/941-mint-ec-camp-sustainability-in-resource-engineering/

 

13.-14. Mai, MINT-EC-Forum: Megatrends der Automobiltechnologie, Heilbronn
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/946-mint-ec-forum-megatrends-der-automobiltechnologie/

 

21.-24. Mai, MINT-EC-Girls-Camp Math-Talent-School, Kaiserslautern
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/956-mint-ec-girls-camp-math-talent-school/


11.-14. Juni, MINT-EC-Camp Moderne Physik, Kaiserslautern
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/954-mint-ec-camp-moderne-physik/


Zudem finden immer auch regionale Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler des MINT-EC-Netzwerkes statt. Diese werden zum Teil ebenfalls auf der MINT-EC-Seite ausgeschrieben:

https://www.mint-ec.de/angebote/veranstaltungen/


Informationen zu Bewerbungsbeginn und -verfahren für Schülerinnen und Schüler zu den Veranstaltungen
Die oben genannten Veranstaltungen werden am Montag, 10. Dezember, um 15 Uhr zur Bewerbung freigeschaltet. Die Bewerbung ist bis zum darauffolgenden Samstag, 15. Dezember, 15 Uhr möglich. Es geht ausdrücklich nicht um Schnelligkeit: Bei der Anmeldung auf der jeweiligen Veranstaltungsseite wird die Motivation zur Teilnahme an dieser Veranstaltung abgefragt. Auf Grundlage dieser Motivation werden die Teilnehmenden aus allen eingegangenen Bewerbungen ausgewählt.
Alle Bewerberinnen und Bewerber erhalten am 17./18. Dezember eine E-Mail, in der sie informiert werden, ob sie zur Teilnahme ausgewählt wurden oder auf der Warteliste stehen.
Die Anmeldung zu Veranstaltungen ist nur Personen möglich, die sich auf der Homepage als Benutzerinnen und Benutzer registriert haben. Dies ist zu jedem Zeitpunkt (auch jetzt schon) möglich.

MINT400 – Das Hauptstadtforum (21.-22.02.2019)
Einmal jährlich treffen sich 400 Schülerinnen und Schüler und 100 Lehrkräfte von MINT-EC-Schulen zum größten Netzwerktreffen in Berlin. An zwei Tagen erwartet die Teilnehmenden ein abwechslungsreiches und inspirierendes MINT-Programm mit Bildungsmarkt, Fachvorträgen, Workshops und mehr. Die MINT400 bietet die Gelegenheit des Austausches mit Gleichgesinnten, die gezielte Information über Wege nach dem Abitur und die intensive Beschäftigung mit einzelnen MINT-Themen. Die Anmeldung zur MINT400 startet am Dienstag, 08. Januar.
Bitte beachten Sie, dass es zwei verschiedene Anmeldeseiten gibt:

Für Schüler:

https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/906-mint400-das-hauptstadtforum/

Für Lehrkräfte:

https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/907-mint400-das-hauptstadtforum/


Hinweis: Die Teilnahme von Lehrkräften ist ausdrücklich nicht als Betreuung für die Schülerinnen und Schüler gedacht, sondern aus eigenem Interesse. Es gibt z. B. eigene Workshops für Lehrkräfte.

Länderübergreifendes Seminar für Mathematiklehrkräfte (31.01.-01.02.2019, Linz)
Das Bundes- und Bundesrealgymnasium Gmunden als österreichische MINT-EC-Schule organisiert gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich und der Johannes-Kepler-Universität Linz eine länderübergreifende Lehrkräftefortbildung. Die Schwerpunkte liegen auf dem gemeinsamen Weiterentwickeln der Unterrichtsqualität und dem Austausch innerhalb des MINT-EC-Netzwerkes. Die Veranstaltung findet am 31. Januar und 01. Februar 2019 in Linz (Österreich) statt.
Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet. Weitere Infos und die Anmeldung finden Sie hier:

https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/935-laenderuebergreifendes-seminar-fuer-mathematiklehrkraefte/

Zurück