Jugendwettbewerb Informatik

Johann Luca Schöps, Bjarne Stern, Tim-Niclas Lehmann, Oliver Böttner, Yannick Pietruschinski und Maximilian Wendler nahmen trotz der Corona-Zeit zu Hause online an der zweiten Runde des Jugendwettbewerbs Informatik teil. Sie erreichten so viele Punkte, dass sie sich für die dritte Runde qualifizieren konnten. Herzlichen Glückwunsch!!!

Zurück